DSGVO - Besondere Anforderungen an einen Arzt?

Guten Tag. Benötigt man als niedergelassener Arzt mit 9 Angestellten einen eigenen Datenschutzbeauftragten oder kann einfach jemand aus der Praxis dazu benannt werden? Gibt es neben den allgemeinen pflichten, wie bspw. das Unterzeichnen lassen der Datenschutzrichtlinien, weitere, für Ärzte spezielle Dinge auf die man achten muss?