Wirecard

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe Wirecard- Aktien von meiner Mutter geerbt. Gegenüber der ursprünglichen Kaufsumme hat sich durch den Kursverlust eine Differenz von ca. 5500 € ergeben.
Der Kursverlust ist entstanden als ich noch nicht über das Depot verfügen konnte.
Bei dem Wirecard-Skandal ist ja nicht alles mit rechten Dingen zugegangen. Welche Möglichkeiten und gegen wen kann ein Schadensersatz geltend gemacht werden ?
Mit freundlichen Güßen
Günter Großberger